Copyright © ÖRV 2019 / Impressum / ZVR-Nummer: 006653159  

IRO_logo_CMYK.png
Dogaudit transparent.png

Clickern

Clickertraining ist eine Methode des Tiertrainings, die auf der Verhaltenspsychologie basiert und darauf gründet dass erwünschte Verhaltensweisen „markiert“ und belohnt werden. (Karen Pryor)

Ein wichtiges Merkmal des Clickertraining ist, dass der Hund in seinem Verhalten möglichst wenig manuell beeinflusst, nicht korrigiert oder berührt wird. Er lernt am Erfolg.
Er kann jedes Verhalten zeigen, wird aber nur für das gewünschte Verhalten bestärkt.
Diese Bestärkung besteht aus dem Click und der folgenden Belohnung (Click and Treat).

 Der Click vermittelt dem Tier (Hund) also eindeutig: „Das was du gerade tust ist richtig und eine Belohnung wert!" oder "Du bist auf dem richtigen Weg!"

Diese Form des Lernens braucht keinen Druck und keine Strafe, es braucht lediglich ein Signal, welches den richtigen Weg zeigt. Durch das punktgenaue Bestätigen versteht der Hund, was wir von ihm gerne hätten. Das Lernen durch Erfolg macht den Hund außerdem sicherer und er beginnt eigenständig zu probieren, welches Verhalten erwünscht und bestärkt wird.

Lebewesen tun das, was sich lohnt!

Clickerausbildung

Mithilfe eines Markers (in diesem Fall des Clickers) kann der Hund bei unzähligen Tricks und Übungen punktgenau bestätigt werden.

Finden Sie hier einen Ausbildungsplatz in Ihrer Nähe. 

Veranstaltungen

Für die Termine der nächsten ÖRV - Clickerseminare klicken Sie HIER.

                               

Clickerausbildung im ÖRV

Seit 2015 bietet der ÖRV Clickerseminare für seine Mitglieder an.

Schulung 1: Clickertraining für Anfänger ist ein Pflichtseminar für ÖRV A-Trainerausbildung „Unterordnung“, „Obedience“ und „Trick & Dogdance“.

Schulung 1: Clickertraining für Anfänger (2 Tage)

Inhalte:

  • Lernformen

  • Einführung des Clickers / Markersignals

  • Shaping / Luring / Capturing

  • Targettraining

  • Trainingspläne

 

Dauer: täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, 2-tägig

 

Schulung 2: Clickerworkshop für Fortgeschrittene (wahlweise 1 oder 2 Tage)

Inhalte:

  • Das Arbeiten mit dem Clicker perfektionieren

  • Problemlösungen einzeln und in der Gruppe erarbeiten

  • Neue Inputs

Dauer: täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ansprechpartner im ÖRV für alle Fragen zum Clickern oder zur Ausbildung mit dem Clicker sind: 

Bettina Falzeder

4030 Linz,

Alleitenweg 39


Handy:  0043 (0)699 10716432
E-Mail: bettina.falzeder@dog-dance.at

Susanne Bock

3350 Haag,

Holzleiten 66


Handy:  0043 (0)676 6052973
E-Mail: susanne.bock@hunde-uni-bock.at

Sonja Markulak

4052 Ansfelden,

Traunufer Straße 26 


Handy: 0043 (0)664 8227485
E-Mail: sonja.markulak@vitello.at

Wir freuen uns auf euch!