Copyright © ÖRV 2019 / Impressum / ZVR-Nummer: 006653159  

IRO_logo_CMYK.png
Dogaudit transparent.png
ÖRV - Jugend

Die Nachwuchsförderung liegt der Hauptleitung des ÖRVs besonders am Herzen. Respekt vor dem Partner Hund, Freude an sportlicher Betätigung und das erste Hineinschnuppern in den Hundesport mit Gleichgesinnten sind die Ziele der Jugendarbeit im ÖRV. Um die Jugendbetätigung im Verband zu fördern bietet der ÖRV folgende Aktivitäten / Vergünstigungen an:

 

ÖRV - Jugendförderung:

  • Durchführung des ÖRV - Jugendcup und ÖRV - Jugendcamp.

  • Die Teilnahme an Seminaren ist ab 12 Jahren möglich. Die Schulungen sind für Teilnehmer von 12 – 16 Jahren kostenlos. Hat ein Jugendlicher die ÖKV- Trainerseminare besucht, kann der Verein diese Person als „Jugendtrainer“ im Verein installieren und benennen.

  • Die Trainerprüfung ist ab 16 Jahren möglich.

  • Für Jugendliche bis 18 Jahre bezahlt die Hauptleitung das Startgeld beim ÖRV- Jugendcup.

  • Für Jugendliche, welche beim Jugendcamp dabei sind, gewährt die ÖRV- Hauptleitung einen Zuschuss von 50 € pro Person.

 

 

 

 

ÖRV - Jugendbetreuer:

Der ÖRV - Jugendbetreuer bietet Hilfestellung bei der Organisation des ÖRV - Jugendcamps, er ist außerdem Ansprechpartner für den jeweiligen Veranstalter. Auch bei weiteren Fragen rund um die Jugendförderung im ÖRV steht der ÖRV - Jugendbetreuer Herr Karl Janesch jun. gerne zur Verfügung;

Janesch Karl jun.

Limmersdorferstrasse 59

9020 Klagenfurt

+43 664/4326494

j.k.j.janesch@aon.at

  • seit 1979 beim ÖRV

  • ÖRV A - Trainer

  • ÖRV - Rettungshundetrainer

  • ÖRV - Helfer

  • mit seinem Labrador Hamford Sam 3 - malige Teilnahme an der Rettungshunde - Weltmeisterschaft

  • verheiratet mit Jutta Janesch

  • 2 Kinder (Johanna (13) und Julian (11 ) )